Adventstimmung

Offenes Weihnachtsliedersingen mit Rheinberger Chören.

Alljährlich beginnt am dritten Advent der bekannte Rheinberger Adventmarkt rund um die evangelische Kirche mit einer „inoffiziellen“ musikalischen Eröffnung schon am Freitagabend.
In diesem Jahr findet der Markt bereits zum 20. Mal statt.
Alle zwei Jahre wechseln sich Konzerte mit bekannten Künstlern ab mit dem offenen Weihnachtsliedersingen der ev.Kirchengemeinde Rheinberg.
Das diesjähige Motto lautet „Adventstimmung“.
Es musizieren Chöre aus Rheinberg und singen gemeinsam mit dem Publikum bekannte Weihnachtslieder.
In diesem Jahr gestalten der ev. Kirchenchor Rheinberg, der Frauen – Gospelchor „females sing4fun“, der Chor „Harmonie“ Rheinberg, die Männerchorgemeinschaft Baerl/Repelen und das Salon&Swing Orchester Rheinberg den Abend.


Die musikalische Leitung haben Udo Jansen und Michael Wulf-Schnieders.
Der Eintritt zum offenen Weihnachtsliedersingen ist frei, Einlass ist ab 19:00 Uhr.
Anschließend hat der Glühweinstand geöffent.

Michael Wulf-Schnieders, Kirchenmusiker

 

Das könnte Dich auch interessieren...