Helfen und Fördern

Förderverein Ev. Kirchengemeinde Rheinberg

 

Worum geht es:

Neue gesetzliche Regelungen haben dazu geführt, dass Kirchengemeinden nicht mehr ganz so leicht von öffentlichen Institutionen (z.B. von Sparkassen oder Volksbanken) unterstützt werden können wie früher. Außerdem zeigt die Erfahrung, dass Fördervereine noch einmal ganz andere Menschen zur Mitarbeit inspirieren als das doch manchmal träge Konstrukt Kirchengemeinde. Die langen Entscheidungswege der öffentlich-rechtlichen Organisation Kirche sind dann auch das letzte Argument für einen Förderverein, denn in einem solchen Verein lassen sich einfach sehr viel schneller und einfacher Entscheidungen umsetzen.

Wer steht hinter dem Förderverein Kirchengemeinde?

Aus diesem Grund hat das Presbyterium aus sich heraus den „Förderverein Ev. Kirchengemeinde Rheinberg“ gegründet. 1. Vorsitzender ist bis auf weiteres Pfarrer Udo Otten, 2. Vorsitzende ist Gisela Chowanietz, das Schatzmeisteramt übt Wilfried Steinhaus aus und den Schriftverkehr übernimmt Heidi Bodden.

Was macht der Förderverein?

Der Förderverein Ev. Kirchengemeinde Rheinberg fördert die Arbeit in unserer Kirchengemeinde in jeder Hinsicht. Natürlich geht es uns in erster Linie um die inhaltliche Arbeit. Hier steht das „Haus der Generationen“ an erster Stelle unseres Interesses. Aber auch  die Kirchenmusik, die Jugendarbeit, der Besuchsdienst – alle Arbeitsbereiche unserer Gemeinde – können durch Mittel des Fördervereins unterstützt werden.

Der Förderverein fördert auch den Erhalt unserer Gebäude. Die sind entweder historisch (Kirche, die Gebäude Rheinstraße 40, 44 und 48, sowie Innenwall 89 und 91) oder von der Bausubstanz her unmittelbare „Nachkriegsware“ und leider sehr oft von mangelnder Qualität. Die neueren Gebäude (Kinderhaus und Grote Gert), die mittlerweile ja auch nicht mehr ganz so neu sind, brauchen regelmäßige Liebe und Pflege.

Welche Hoffnung verbinden wir mit dem Förderverein?

Wie bereits gesagt: Wir wünschen uns, dass möglichst viele Rheinbergerinnen und Rheinberger in unserem Förderverein mitmachen und dadurch Ihre Verbundenheit zu unserer Gemeinde zum Ausdruck bringen.

Der Beitritt ist einfach und nicht teuer  (1 € im Monat, wenn Sie mögen auch mehr!)

Wir hoffen durch den Förderverein über Fundraising und Sponsoring weitere Geldquellen erschließen zu können und damit einen guten Schritt in die Zukunft zu machen.
Wie kann ich Mitglied im Förderverein werden?

In dem Sie den Aufnahmeantrag über den Fördervberein Ev. Kirchengemeinde Rheinberg aus dem Downloadbereich aufrufen, ausfüllen und uns zukommen lassen.

Sie können uns aber auch über einmalige Spenden unterstützen:

Unsere Bankverbindung lautet:
 
IBAN: DE87 3545 0000 1560 1175 98
 
Kto.Nr.: 1560117598 – BLZ: 354 500 00 Sparkasse am Niederrhein.

 

Infoflyer Ev. Kirche in Rheinberg

Download Aufnahmeantrag Förderverein Ev. Kirchengemeinde Rheinberg e.V.

Satzung Förderverein Kirchengemeinde