Presbyterium beschließt neue Corona-Schutzregeln RP 24.11.2021

Coronaschutz: Pastor Udo Otten gibt die aktuelle Beschlusslage des Presbyteriums bekannt. Foto: Fischer, Armin (arfi)

Die Evangelische Kirchengemeinde Rheinberg passt ihre Regeln der Corona-Lage an. Gottesdienst für Jubel-Konfirmanden wird am Sonntag nach Orsoy verlegt. Gottesdienst an Heiligabend fällt aus.

In einer kurzfristig einberufenen Presbyteriumssitzung hat das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde weitreichende Beschlüsse gefasst, um den rasant steigenden Infektionszahlen gerecht zu werden. Die Beschlüsse betreffen sowohl die Gottesdienste als auch die sonstigen Veranstaltungen in Kirche und Haus der Generationen. Alle Veranstaltungen, Gruppen und Kreise in der evangelischen Kirche an der Rheinstraße und im Haus der Generationen sind ab sofort unter 2G-Bedingungen. Es werden jeweils der Impfnachweis und der Personalausweis kontrolliert.

Das Presbyterium bittet außerdem alle Teilnehmenden, sich freiwillig vor der jeweiligen Gruppenstunde oder Veranstaltung in einem Testzentrum testen zu lassen und bei einem positiven Test auf den Besuch zu verzichten.

Bei der Durchführung des Konfirmandenunterrichts orientiert sich die Gemeinde an den Vorgaben des Landes NRW für die Schulen, das heißt: Der Konfirmandenunterricht findet statt. Außerdem hat das Presbyterium folgende Beschlüsse zu den Gottesdiensten gefasst: Der Gottesdienst zur Feier der Jubelkonfirmation am kommenden Sonntag, 28. November, um 10 Uhr wird in die weitaus größere Kirche nach Orsoy verlegt. Für die regulären Gottesdienste an den kommenden Sonntagen bis zum 12. März gilt ab sofort die 2G-Regel unter Einhaltung des 1,5-Meter-Abstandsgebotes.

An Heiligabend werden das Krippenspiel um 15.30 Uhr und die Vesper um 17 Uhr wie im vorigen Jahr unter freiem Himmel an der Kulturbühne gefeiert. Der Christnachtsgottesdienst um 22.30 Uhr fällt aus. Die Gemeinde bittet um vorherige Anmeldung im Gemeindebüro (Tel. 02843 2204). „Wir sind online“ heißt es sonntags um 11 Uhr im Live-Gottesdienst-Stream unter www.kirche-rheinberg.de oder bei Youtube „Augenblicke – Impulse fürs Leben“.

(bp)

Das könnte dich auch interessieren …